red-bull-soulwave-contest-2012
Red Bull Soulwave Contest 2012
22/05/2012
jeff-divine2
Wo kommen all die schönen Surfbilder her und wer schießt sie?
05/06/2012
Show all

Verrückt ist inn!

Matt

Dir sagt der Name Matt Wilkonson nichts? Du hast noch nichts von “Wilko” gehört, der auch außerhalb des Wassers ein echter Hingucker ist? Dann Augen auf und weiterlesen!

Wo kommt Wilko her? Seit wann ist er ein Stern am Surferhimmel und wieso?

Sein Sponsor “Rip Curl” preist den 23-jährigen Australier heute als einen der aufregendsten “Aussie goofy footers” nach Occy an, das Magazin “Surfers” hat gerade ein Interview mit ihm veröffentlicht und auf der ASP-Tour hat Wilko gerade den Quicksilver Saquarema Prime in Brasilien gewonnen und im Final den alten Champ Kai Otton nass gemacht. Man muss nur sein Siegerbild angucken, sein ASP-Profil durchklicken oder seinen Namen bei “vimeo” eingeben um zu wissen, was Wilko von den anderen Pros unterscheidet.

Was macht ihn zum Hingucker im Wasser? Und was an Land?

2011 war Matt 20. im World Title Ranking. Für’s nächste Jahr nimmt er sich vor, die Top Ten zu knacken, verrät er im Interview mit “Surfers”. Seine radikalen Moves, seine progressive Surfaction und nicht zuletzt seine selbstdesignten Wetsuits ziehen im Wasser immer wieder alle Aufmersamkeit auf ihn. Aber der Mann beweist nicht nur in den Wellen Kreativität. Sein verrückter Surfblog und seine Surfvideos sind alles andere als gewöhnlich. Wer verkleidet den Mädels die Zähne mit Alufolie? Wer macht sich vor der Strandschönheit lang und zeigt sich gefesselt und geknebelt in seinen Surfvideos? Nicht umsonst lautet der Titel seines Interviews im Surfers-Mag “Welcome to Wilko’s weird world”.

Du willst im Auge behalten, was Wilko so treibt?

Nichts leichter als das! Auf Out2brunch.com kannst du seine neuesten Posts und Videoideen verfolgen. Have fun!

2 Comments

  1. I’ve been surfing online more than 2 hours today, yet I never found any interesting article like yours.
    It is pretty worth enough for me. In my opinion, if
    all website owners and bloggers made good content as you did, the internet will be a lot more useful than ever before.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.