Surfschule auf Teneriffa

Surfschule in Puerto de la Cruz

Was uns von den anderen Surfschulen auf Teneriffa unterscheidet, ist, dass wir eine mobile Surfschule sind und für euch immer auf der Suche nach den besten Wellen. Wir haben Vans, um zu Surfspots in den Norden oder in den Süden zu fahren. Auf Teneriffa gibt es wirklich immer Wellen, aber die Bedingungen ändern sich von Winter zu Sommer und sogar von Tag zu Tag… Unser Expertenteam, das schon seit Jahren auf Teneriffa surft, berücksichtigt bei der Auswahl unseres Surfspots alle Details, wie Wind, die Herkunft des Swells und euer Können. Am häufigsten besuchen wir die lokalen Strände wie Martíanez oder Playa Jardín aber abhängig von den Bedingungen sind wir auch an den Stränden El Socorro, Montaña Pelada, El Poris, Las Americas, Taganana und Benijos. Und nicht vergessen: Außer Surfstunden bieten wir auch Bodyboarding-Unterricht an! Ein Teil unserer angebotenen Unterrichtsstunden kann auch als Privatstunden gebucht werden, ganz egal ob für Beginner oder fortgeschrittene Surfer, ob für einen Junggesellenabschied, einen Betriebsausflug (Teambuilding) oder um eine Surfertaufe zu feiern. Rabatte gibt es für große Gruppen, Ortsansässige und Studenten der ULL! Unter SURFSCHULE TENERIFFA kannst du dich über unsere Preise und Angebote informieren oder du besuchst unseren blog und unsere Facebook Fan Page: Dort kannst du dir Fotos anschauen und dir die neuesten Beiträge aus der Welt des Surfens holen.