wsl
ASP = WSL I
16/09/2014
featured-sun-wave
2015€ gefällig?
07/10/2014
Show all
Bildschirmfoto2

Reicht es nicht, dass er DER Surfstar ist? Anscheinend nicht?! Kelly Slater versucht sich nun auch am Gesang und veröffentlicht den Song „Feelin the Feelings“.

Wir wissen, dass Kelly Slater gern Gitarre spielt. Ab und zu ließ sich Slater auch auf Jam-Sessions blicken und immer öfter sah man ihn in der letzten Zeit mit Freunden aus der Musik-Szene: Eddie Vedder, Jack Johnson, Jimmy Buffett und Angus Stone z.B.

Aber jetzt scheint King Kelly seinen musikalischen Auftritt ernst zu nehmen. „With an open account on Youtube/VEVO and iTunes, Slater is ready for new stages and indoor applause.“, schreibt surfertoday.com

In Rio de Janeiro, zusammen mit zwei brasilianischen Musikern: Karina Zeviani und Pretinho da Serrinha nahm er seinen Song auf, in dem er „zusammenbricht“, wie „gelähmt“ ist, eine „schlechte Phase hat“ und das „Durcheinander beklagt, was er selbst angerichtet hat“. Meint er eine Frau oder meint er vielleicht, dass er dem jungen Medina dabei zusehen muss, wie er Slater auf der Weltrangliste hinter sich lässt?

Bildschirmfoto

Gelungen oder kitschig? Schön oder billig? Ziemlich geschickt? Was denkt ihr? Hier die Lyrics:

Feelin‘ The Feelings | Kelly Slater ft. Karina Zeviani & Pretinho da Serrinha

Breaking down
Paralyzed
The thought of losing you
Oh what a mess I’ve made
Of my life
Terrified
To see what I’m standing in
Know this is you wishing

You know that I
I’m feeling the feelings again
You know that I
I’m feeling the feelings again

How could I
Justify
The way that I treated you
Is there nothing that I can do
To make things right
In our lives
I’m down on my luck again
And oh what a fool I’ve been

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.