Sammy – oder – Gutes tun im Schlaf

elio-canestri-01
Réunion – Surferparadies oder Haifischbecken?
16/04/2015
Warming up
7 Tage surfen ab 254€
29/04/2015
Show all
Sammy
Er ist zwar schon ein halbes Jahr alt, aber immer noch wunderschön anzusehen: „Sammy the explorer“, ein kreativer und erfrischender filmischer Beitrag über ein Charity-Projekt, dass keine Bilder zeigen muss, die nach Horrorfilm aussehen, um seinen Nutzen zu betonen.

Sammy exploring

Stefan Hunt hat ein Video für Hurley H2O und SurfAid Sumba gemacht: ‘Sammy The Explorer’.
Wer schon in den Genuss der Wellen Indonesiens gekommen ist, seine Schönheit bewundern durfte und die freundlichen Einheimischen kennengelernt hat, der wird sich über Sammy und den charmanten Weg des Videos das Projekt zu bewerben freuen.

surfing3

Die zwei Non-Profit-Organisationen H2o und SurfAid haben es sich zum Ziel gemacht für sauberes Trinkwasser zu sorgen. Und es gelang ihnen in den letzten Jahren zusammen mit den Locals Indonesiens für mehr als 7000 Menschen Zugang zu sauberem Trinkwasser zu schaffen.

Hinter SurfAid stecken Dr Stephen Nolan und Kathryn Nolan, die sehr persönlich über ihre Erfahrungen auf Sumba berichten. Und an dieser Stelle sei kurz ihre neue Initiative „SURFIFY: donating in your sleep“ erwähnt. Durchs Zuhören über Spotify, kann man SurfAid unterstützen und das geht selbst im Schlaf. Es ist keine Geldspende gefragt, sondern durchs Abspielen des Meeresrauschens geht pro gespieltem 40-Sekunden-Track etwas Geld an die Organisation. Hier der Link.

Hurley H2O ist gerade darum bemüht auch in den Industrienationen das Bewusstsein für den Wert sauberen Wassers zu fördern. Aufklärungsarbeit, Infos über Recycling in Schulen, die Einrichtung innovativer Wasser-Refill-Stationen und die Entwicklung und Verbreitung von Wasserfiltern haben sie sich zur Aufgabe gemacht.

Vielen Dank also Stefan Hunt, für das schöne Video und dafür unsere Aufmerksamkeit auf Sumba und die tollen Projekte zu lenken!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.