Urlaub im Surfcamp
Urlaub im Surfcamp – Passt das zu mir?
13/05/2016
Surf & Skate Festival 2016
Surf & Skate Festival 2016
28/05/2016
Show all

Packliste fürs Surfcamp

Packliste Surfcamp

Ihr seid das erste Mal in einem Surfcamp und habt keine Ahnung, was ihr denn einpacken sollt? Kein Problem, wir haben für euch die ultimative Packliste fürs Surfcamp zusammengestellt, damit ihr auch garantiert nichts vergesst.

Für den Strand

Boardshorts / Bikini
Ein absolutes Muss, zum Sonnenbaden sowie auch zum Surfen. Denn für den Surfkurs bekommt ihr zwar von uns einen Wetsuit gestellt, aus hygienischen Gründen ist es jedoch sinnvoll, darunter den Bikini / die Boardshorts anzulassen.

Handtücher
Am besten zwei Handtücher einpacken, eines für den Strand und eines zum Duschen.

Poncho
Viele schwören auf einen Poncho – dieser ist zwar kein Muss, erleichtert das Umziehen am Strand  jedoch ungemein 😉

Rucksack
Darin könnt ihr Getränke, Sonnencreme, Handtuch, etc. bequem zum Strand transportieren

Eigene Surf-Ausrüstung

Wetsuit
Falls ihr einen eigenen Wetsuit habt, könnt ihr diesen natürlich mitbringen, denn im eigenen Wetsuit fühlt man sich meist wohler als im Leihanzug.

Surfboard (inkl. Leash, Wax und Boardbag)
Ihr habt ein eigenes Surfboard? Gerne könnt ihr dieses mit mit ins Surfcamp bringen. Falls ihr kein eigenes Surfboard habt, kein Problem: für die Dauer des Kurses bekommt ihr von uns ein passendes Surfboard gestellt bzw. könnt euch bei uns ein Board ausleihen

Sonnenschutz

– wasserfeste Sonnencreme
– alternativ: Zinkcreme oder „Tint-Sticks“ fürs Gesicht
– After-Sun Lotion
– Sonnenbrille
– Cap

Wichtige Dokumente

– Personalausweis / Reisepass
– Führerschein (falls ihr ein Auto oder einen Roller mieten möchtet)
– Kreditkarte und EC-Geldkarte (die meisten Autovermieter benötigen einen Kreditkarte. Zudem seid ihr mit zwei Karten auf der sicheren Seite falls eine Karte mal nicht funktioniert oder verloren geht)
– Bargeld

Gesundheit

– Auslandskrankenversicherung, falls euch im Urlaub doch etwas passiert. Während dem Surfkurs seid ihr natürlich über uns versichert.
– Impfungen im Vorfeld prüfen und ggf. erneuern lassen
– Kleines 1. Hilfe Set (Pflaster, Pinzette, Desinfektionsspray, Jod, etwas Verbandszeug)
– Reiseapotheke (Tabletten gegen Kopfschmerzen, Übelkeit, Fieber, Durchfall &Verstopfung, Erkältungskapseln und Nasenspray)
– Mückenspray

Schuhe

– Flip Flops für den Strand
– festes Schuhwerk für Ausflüge in die Umgebung
– für die Mädels: vergesst nicht das passende Schuhwerk für die Party abends 😉

Klamotten

– luftige Sachen für tagsüber
– lange Sachen für Abends
– Partyoutfit
– Jacke gegen Wind und Regen

Kosmetika

Shampoo, Duschgel, Zahncreme usw. Dazu muss nicht viel gesagt werden 😉

Entertainment

Vertreibt die Langeweile bei Hin- und Rückreise

– MP3 – Player mit einer entspannten Urlaubs- und Surf-Playliste
– Bücher (bzw. E-Books auf dem Tablet oder E-Book-Reader)
– Filme (z.B. dem Tablet oder Laptop)

Sonstiges

Damit helft ihr der Umwelt weil ihr weniger Müll produziert

– Trinkflasche
– Brotdose

Mit dieser Liste seid ihr bestens vorbereitet auf den nächsten Urlaub im Surfcamp. Wir wünschen euch viel Spaß!

Packliste fürs Surfcamp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.