adh-open
ADH-Open
03/06/2014
j+s
Interview mit Jordy Smith II
11/06/2014
Show all

Medina gewinnt den Fiji Pro

medina-wins-fiji-pro

// Semifinale //

SF 1: Michel Bourez (PYF) 14.00 gegen Nat Young (USA) 12.10

Der erste bemerkenswerte Punkteunterschied ergab sich, als Michel Bourez die erste Welle eines Sets mit drei Backhand Blasts herunterfuhr während Nat Young sein fünftes Manöver nicht beenden konnte. Doch dem Kalifornier gelang ein Tuberide mit Frontside Carve, mit dem er 7,83Punkte verdiente und mit 9 verbleibenden Minuten die Führung übernahm.

Bourez wartete geduldig und bekam die Welle, die er brauchte, um Young zu übertrumphen. Trotzdem:

„I’m disappointed because I made a mistake on my last wave,“ sagte Bourez. „Nat (Young) is one of the guys who I thought would get a good result out here. I kept thinking he’d go huge out here…“

SF 2: Gabriel Medina (BRA) 17.50 vs. Kolohe Andino (USA) 9.57

Gabriel Medina kam schnell zu einem Tube Ride, zu mehreren Lip Cracks und so zu einer frühen Führung. Daraufhin nutzte Kolohe Andino sein Vorrecht auf eine kleinere Welle und brachte eine Serie von technischen Backhand Blasts hervor. In weniger als 10 verbleibenden Minuten fand Medina aber eine Tube, carvte hinaus, schmetterte in eine Lippe und verdiente sich so 9,07 Punkte. Andino versuchte noch zu antworten, doch es gelang ihm nicht. Medina zog ins Finale ein.

// Finale //

Gabriel Medina (BRA) 18.40 gegen Nat Young (USA) 14.77

Gabriel Medina zögerte nicht und packte gleich sein komplettes Repertoire auf einer sauberen Setwelle aus. Er fuhr einen Frontside Snap, einen schnellen Tube Ride und einige Turns. Young kombinierte dann einen Double-Barrel mit drei großen Carves, woraufhin Medina zur Attacke ansetzte. Der Goofy-Footer ergatterte 8,53 Punkte, als er ein dickes Barrel durchquerte und ließ Young, der nicht mehr aufholen konnte, hinter sich. Mit seinem Sieg  führt Medina die Ranking-Liste an. Wir gratulieren!

1 Comment

  1. My brother recommended I might like this website. He was totally right.
    This post truly made my day. You cann’t imagine just how much time I had spent for this information! Thanks!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.