bpm
Billabong Pipe Masters 2012
11/12/2012
Surfsound
Surfsound…
23/12/2012
Show all

Joel Parkinson ist ASP Weltmeister 2012

Joel-Parkinson

Wer es verpasst hat und die Highlights nochmal sehen will, der kann hier zugucken wie sich Joel Parkinson, nach 12 Jahren on Tour den Titel erkämpft… er hat es endlich geschafft:

Mit dem Sieg der Billabong Pipe Masters 2012 setzte sich Parkinson zum ersten mal die Krone auf und holte den Weltmeister Titel. Es war ein wirklich verdienter Sieg für den Australier. Kelly Slater vergab die Chance auf den Titel, er musste sich im Halbfinale gegen Josh Kerr geschlagen geben.

Nach einem packenden Finale: Parkinson gegen Kerr, konnte der 31-jährige Sieger seine Freude kaum in Worte fassen:

“Consistency paid off, this is where I wanted to stand at the end of the year. This is what I’ve worked for my whole life. I can’t describe what this feels like. I’ve had runner-ups and ups-and-downs. I’ve been to hell and back and it makes this so much sweeter. All the love from Hawaii and Australia and over the world, I can’t thank you all enough for supporting me.

Right now, Pipe Master, World Title, it’s all surreal, …“

Billabong-Pipe-Masters

Vier Male war Parkinson dem Titel zum Greifen nahe (2002, 2004, 2009, 2011). Sein Billabong Pipe Masters Sieg ist das 11. Elite Event seiner Karriere und spätestens durch seinen verdienten ASP Weltmeister Titel kann Joel sich jetzt zu einem der weltbesten Surfer unserer Zeit zählen.

„One day you wake up feeling good the next day you wake up feeling like a loser. This morning I felt like a Champion when I woke up. Like Andy (Irons) always said ‚I got this, huh?‘ I dedicate this to my family, Dad who used to take me to contests when I was 10, my wife and my mom and kids, this is all for us,“ sagte Parkinson.

Er blieb auch auf dem Treppchen ganz bescheiden und dankte besonders Kelly Slater.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.