5 Dinge die du tun kannst, um einen Wipe-Out zu vermeiden
5 Dinge die du tun kannst, um einen Wipe-Out zu vermeiden
05/07/2016
Mick Fannin wins J-Bay Open 2016
Diesmal ohne Hai-Attacke: Mick Fanning gewinnt J-Bay Open 2016
20/07/2016
Show all

Die besten Surfzitate

Beruehmte Surfzitate

Zitate über das Surfen gibt es wie Sand am Meer – manche Zitate sind sehr tiefgründig, manche inspirierend und manche einfach nur witzig. Wir haben euch hier mal die besten Surfzitate zusammengestellt.

„The best surfer out there is the one having the most fun.“
Phil Edwards
„Der beste Surfer  im Wasser ist derjenige, der am meisten Spaß hat.“ – definitiv ein guter Standpunkt, denn Spaß ist es doch, worauf es beim Surfen am meisten ankommt. Klar ist es manchmal hart da draußen: vielleicht hat man mal einen schlechten Tag, frisst eine Welle nach der anderen, das Board bricht oder ein anderer dropt dir in die Welle. Aber dann kommt eine gute Welle, du vergisst alles, was vorher passiert ist, und genießt einfach nur den Moment. Und ganz egal was davor war – danach verlässt du das Wasser mit einem fetten Grinsen im Gesicht.

„Waves are toys from god.“
Clay Marzo
Ob man jetzt an einen Gott oder ein höheres Wesen glaubt oder nicht sei nun mal dahingestellt. Fakt ist: Wellen können uns verdammt viel Spaß da draußen bescheren, also genau der gleiche Effekt, den Spielzeuge auf kleine Kinder haben. Nehmen wir dieses Geschenk also einfach an und freuen uns darüber.

„It’s like the mafia. Once you’re in – your in. There’s no getting out.“
Kelly Slater
„Mit dem Surfen ist das so wie mit der Mafia. Wenn du einmal drin bist – dann bist du drin. Da gibt es kein zurück mehr.“ Da ist auf jeden Fall was Wahres dran – die Surfer unter euch können das bestätigen. Surfen macht süchtig und wenn einen einmal das Surfvirus gepackt hat, dann kommt man einfach nicht mehr davon los.

„If you’re having a bad day, catch a wave.“
Frosty Hesson
„Wenn du einen schlechten Tag hast, dann reite einen Welle.“ – Ein guter Rat, wir haben ja schon festgestellt dass surfen glücklich macht und dass dir schon eine richtig gute Welle an einem ansonsten eher durchwachsenen Tag ein Lächeln ins Gesicht zaubern kann. Also probiert es doch mal aus.

„We’re all equal before a wave.“
Laird Hamilton
Vor der Welle sind wir alle gleich – sie unterscheidet nicht nach Alter, Geschlecht, Religion, Hautfarbe, Nationalität, etc.

„You can’t stop the waves, but you can learn to surf.“
John Kabat-Zinn
Du kannst die Wellen nicht stoppen, aber du kannst lernen, auf Ihnen zu surfen – das gilt übrigens nicht nur für Wellen sondern hat sich in der Zwischenzeit als allgemeine Lebensweisheit etabliert.

Wenn du jetzt auch Lust auf surfen bekommen hast – wir haben noch freie Plätze in unseren Surfkursen auf Teneriffa. Meldet euch doch einfach 🙂

Surfzitate

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.