sage-erickson
Sage Erickson und Mateia Hiquily
04/12/2012
Joel-Parkinson
Joel Parkinson ist ASP Weltmeister 2012
17/12/2012
Show all

Billabong Pipe Masters 2012

bpm

Nur noch ein Constest steht an… und mit diesem letzten Wettkampf des Jahres, wird der Weltmeister 2012 feststehen deswegen wird es richtig spannend am North Shore!

Seit dem 8. Dezember finden auf Hawaii die Billabong Pipeline Masters „im Gedenken an Andy Irons“ statt. Die letzten zwei Tage waren Lay Days, „next call“ ist am 12.12. um 7:30Uhr Ortszeit, also morgen wenn es bei uns 18.30Uhr ist. Hier könnt ihr live mitverfolgen, wie um den Titel gekämpft wird.

Die ersten 2 Wettkampftage in der Banzai Pipeline, oft als eine der „gefährlichsten Wellen der Welt“ betitelt, waren Tage der dicken Barrels und spektakulären Wipeouts. Doch auch der Titelkampf ging voran. Kelly Slater, 6-maliger Sieger der Pipeline Masters, konnte sich gegen Wildcard Billy Kemper durchsetzen. Mick Fanning unterlag  „Oldie but Goldie“ Shane Dorian und hat damit seine Chance auf den Weltmeistertitel verspielt. Dafür konnte sich Joel Parkinson gegen Kalani Chapman qualifizieren und zieht somit gleich ins Viertelfinale des Contests ein.

Ebenfalls durchmarschieren ins Viertelfinal darf der 24-jährige Sebastian Zietz, der den 2012 Vans Triple Titel gwann. In 6-8 Fuß Wellen zeigte sich Zietz in Topform und schüttelte sogar den letzten Vans Triple Crown-Sieger John John Florence als Verfolger ab.

„John John (Florence) is my favorite surfer at the moment. He missed that first one and I got priority from him. He was looking at Backdoor, so I knew it must have been good. I saw him fall on that last one and it was lucky for me and unlucky for John. I’m still focused on the contest, this all hasn’t really sunk in yet and I’ll celebrate everything after it’s over. But beating John John I feel like I can beat anyone.“, sagte Zietz nach seinem Sieg.

Es verspricht also spannend zu werden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.